Klinik - Tag 3

Gerade ist MIttagsruhe hier in der Klinik.
Heute geht es mir besser als gestern. Nicht wirklich richtig gut, aber besser. Naja, das war bis kurz nach dem Mittagesssen so.

Mein heutiger Tagesablauf ist wie Montag. Aufstehen, ab in die Sportklamotten und ab zur Körpertherapie.
Dann zur Cafeteria frühstücken. Gefolgt von Gesangstherapie.

Die Gesangstherapie begann mit folgendem Satz vom Therapeuten Marco: "Wie wollt ihr sein, wenn ihr hier raus seid?"
"Ich will meine Essstörungen in den Griff bekommen. Genau wissen, wann ich aufpassen muss, um keinen Rückfall zu bekommen. Ich will gegen die Depression ankämpfen. Ein glückliches Leben leben. Ich will....
eine Kriegerin sein." Daher sangen wir "Warrior" von Demi Lovato zu Beginn der Gesangstherapie.
Auch konnte wir, Ute, Hayden und ich, Marco endlich überzeugen "Heros" von Mans Zelmerlöw zu singen. Endlich!

Vor dem Mittagessen durfte ich wieder ein Paar Runden Joggen. Natürlich unter Aufsicht von Summer.
Dann die tägliche Ernährungstherapie, nach dem Mittagessen.
Jetzt ist Mittagsruhe. Es folgen noch eine Zwischenmahlzeit, jetzt gleich und die Kunsttherapie um 16 Uhr. Eine Stunde später ist das Therapieprogramm auch schon zu Ende. Und uns steht der Abend zur freien Verfügung.

Gestern schickte ich eine Mail an einen Radiosender hier in der Nähe. In der Hoffnung Mans kommt nach hier. Ich will ihn sehen. Unbedingt.
Heute kam auch schon die Antwort. Sie planen ihn einzuladen!! Heißt Mans kommt nach hier!!! Hayden, Ute und ich schrieen vor Freude. Wir grinsen wie Honigkuchenpferde.

Okay, jetzt bin ich glücklich. Ich freue mich riesig. Aber jetzt muss ich ruhig bleiben. Und aufpassen das nach der gestrigen depressiven Phase keine manische Episode folgt. Ganz ruhig bleiben. Tief durchatmen.
Schließlich gibt es noch kein Termin und sicher ist es ja auch noch nicht.

Es geht mir richtig gut. Ich will, das es mir gut geht. Nicht nur heute. Sondern immer. Dafür werde ich arbeiten.
Und ich will kämpfen. Und ich werde kämpfen!

10.6.15 14:12

Letzte Einträge: Klink - Tag 9, Abschiedsbrief an die Essstörungen, Therapie - Tag 10

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen